Die Mondsichel

Leben im Rhythmus der Natur 

Mondkalender-online.at

 
 
  Heute | Bereiche Tätigkeiten Datum | Diät Mondtyp Hintergrund Bücher                   English  
 

 

 

Abnehmen mit dem Mond

Die gute Nachricht zuerst:

Egal welche Diät Sie beginnen möchten, der Mond (und der Mondkalender) kann Ihnen helfen, wenn Sie abnehmen oder fasten bzw. heilfasten möchten -es muss nicht, aber es kann die "Mond Diät" sein.

Wer sich nach dem Mond-Rhythmus richtet, kann leichter abnehmen und unterstützt den Körper, so dass es leichter wird durchzuhalten und dabei gesünder ist abzunehmen. Dem Jojo-Effekt ein Schnippchen zu schlagen wird ebenfalls einfacher - und kostenlos ist die Mondhilfe sowieso. Auch wenn Sie nicht die Mond-Diät sondern die Atkins-Diät, Ayurveda-Diät, Saftfasten, Strunz-Diät, Reis-Diät wählen oder noch eine andere Diät wählen, ( FDH funktioniert bekanntlich auch um schlank zu werden) - der Mond ist eine zusätzliche Hilfe. Vollwertkost und Bewegung sind natürlich zur Unterstützung immer empfehlenswert  (auch da kann der Mondkalender  und der Astro-Mondkalender den ein oder anderen Tipp beisteuern, andere Tipps s.u.).


Wie funktioniert es?


Lassen Sie sich von den Mondphasen leiten.

Nutzen Sie Voll- und Neumondtage als Fastentage ( z.B. Saftfasten o.ä.). Beginnen Sie Ihre Diät bei abnehmenden Mond z.B. direkt nach dem Vollmond. Der Körper entschlackt, entgiftet und entwässert in dieser Mondphase am besten. Es ist einfacher überhaupt anzufangen, geht müheloser und schneller.
 

Bei zunehmendem Mond sollten Sie besonders aufpassen, nicht zu viele Dickmacher (Süßigkeiten, Fette usw.) zu sich zu nehmen und nicht zu spät zu essen. Das gilt natürlich besonders nach der Diät, wenn Sie nicht wieder zunehmen wollen!

Wenn Sie noch mehr für Ihre Ernährung tun möchten, sollten Sie die Ernährungsratschläge im Mondkalender in Ihre täglichen Mahlzeiten "einbauen". Z.B. sollten Sie an den Fruchttagen ( Widder, Löwe, Schütze) eher Bohnen, Erbsen, Auberginen und Reis als z.B. Möhren, Rote Beete, Spinat und Kartoffeln bevorzugen. Zudem dürften die meisten Menschen mit entsprechend weniger der zum Tag "passenden" Nahrungsmittel auskommen - ein willkommener Nebeneffekt.  (Empfehlungen im Bereich Ernährung bzw. in den Tipps zum jeweiligen Tag).  Damit ist man dann schon fast bei der Mond-Diät angelangt, bei der man sich konsequent an die Empfehlungen von "Chefkoch Mond" hält. So sorgen Sie auch fast automatisch für eine gesunde und abwechslungsreiche Ernährung - das bestätigen sogar ansonsten eher "mond-skeptische" Quellen.   

Auch wenn Sie Sportlernahrung oder Nahrungsergänzung zu sich nehmen, wird es wahrscheinlich nicht schaden, den Mond zu berücksichtigen ;-) 

Vielleicht hilft es Ihnen, wenn Sie nach der einen oder anderen Methode Ihren Ernährungstyp ermitteln: Alpha- und den Omega-Typ nach Paungger/Poppe oder z.B. allgemeiner online bei freenet

Falls Sie es einmal mit Fasten, z.B.. Heilfasten probieren möchten - ich persönlich kann es aus eigner Erfahrung nur empfehlen, auch wenn Sie nicht unbedingt abnehmen möchten-  gucken Sie einmal in "Wie neugeboren durch Fasten" von Hellmut Lützner und in den Klassiker zum ganzheitlichen Fasten von Otto Buchinger.

Derzeit finden Sie in den Empfehlungen bei mondkalender-online.de im Bereich Diät z.B.: DIÄT BEGINNEN, FASTENTAG, OBST UND SAFTTAGE  die Ihnen günstige Tage verraten.  
Mehr zum täglichen Kochen und Essen mit dem Mond finden Sie unter Kochen, Essen und Genießen mit dem Mond
 

Der Mond  kann bei jeder Diät helfen  

Mond

 

Bin ich zu dick?
Der BMI Rechner

Esse ich zu viel?  Kalorienbedarf  berechnen

Was bringt Bewegung?
Sportrechner

Tipps aus "Warum französische Frauen nicht dick werden"

 

 

 


Hintergrundinformationen und Neues zum Thema Abnehmen und Ernährung  finden Sie unter www.Gesundheitsblog.net

Menue  

Start 

Empfehlungen 
Heute 
Bereiche 
Datum 
Tätigkeiten 
Helferlein 

Monddaten 
Mondkalender - Rechner 
Mondphasentabelle 
Auf - Untergang 

Mondtyp 
Mondtyp 
Mondzeichen berechnen 

Diät 
Abnehmen 
BMI-Rechner 
Kalorienrechner 
Idealgewicht berechnen 
Sportrechner 
Figurtest 
Tipps 

Kosmetik 
Mond 
Innere Uhr 

Wunschkind 
Wunschkinder 
Mondwinkel - Rechner 

Hintergrund 
Hintergrund 
Astrologie 
Biologie 
Zedlers Lexikon 
Bücher 

Kontakt 
Kontakt 
Hilfe (FAQ) 
Forum 
Facebook 
Mondfreunde 

Google



Mondkalender-online bei Facebook

 nach oben   Start Heute Bereiche Tätigkeiten Datum Diät Mondtyp Hintergrund Bücher  Forum | Datenschutzerklärung gelbe Links
Hinzufügen zu:
Seite zu YiGG hinzufügen Seite zu Google Bookmarks hinzufügen Seite zu del.icio.us hinzufügen Seite zu Mister Wong hinzufügen Seite zu Linkarena hinzufügen Seite zu digg.com hinzufügen Seite zu Technorati Favorites hinzufügenSeite zu Furl hinzufügen Das sind Webnews!
empfehlenSeite Freunden empfehlen
als Feed abonnieren Mondkalender RSS-Feed abonnieren
Englisch: MoonSignCalendar.net

©  Rainer Kasberg, mondkalender-online.at 2009. Alle Rechte vorbehalten.